Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Cookie-Einstellungen

„Mir wird viel Vertrauen entgegengebracht“

Susie Faltermeier aus dem Seniorenheim Langwasser feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

„Es war vieles Zufall. Ich wollte eigentlich Medizin studieren und Ärztin werden“, erzählt Susie Faltermeier, die Pflegedienstleiterin im Caritas-Seniorenheim St. Josef in Nürnberg-Langwasser ist und dieses Jahr ihr 40-jähriges Dienstjubiläum in der Einrichtung feiert.

mehr


PSD Bank Nürnberg spendet 25.000 Euro für Arbeit im „Fenster zur Stadt“

Neue Angebote sind möglich und kommen Gästen mit kleinem Geldbeutel zugute

Die Freude ist groß, als Vorstandsvorsitzender Helmut Hollweck mit einem 25.000-Euro-Scheck das Tagescafé „Fenster zur Stadt“ überrascht. „Für uns und für unsere Gäste ist das eine enorme Bereicherung“, freut sich Inge Rehm, Leiterin des Cafés. „Wir können unser erweitertes Angebot aufrechterhalten und damit auch in Zukunft unseren Gästen etwas Gutes tun.“

mehr


„Sing to God“ in Nürnberg

Sonntag, 2. Juni 2024, um 18 Uhr in St. Rupert, Saarbrückener Straße 63

Unter dem Motto „Sing praises to God“ versammelten sich im vergangenen Januar 60 Sängerinnen und Sänger aus dem Bistum Eichstätt zu einem gemeinsamen Chorprojekt. Ziel war es, die Gospelmesse des Komponisten Kai Lünnemann einzuüben und aufzuführen. Nach zwei erfolgreichen Aufführungen in Eichstätt und Beilngries wird das Projekt nun fortgesetzt.

mehr


„Vielfalt. Gemeinschaft. Und Du gehörst dazu.“ – Fronleichnam 2024

Zentrale Feier am Donnerstag, 30. Mai 2024, um 10 Uhr auf dem Jakobsplatz

In diesem Jahr steht die Buntheit und Vielfalt unserer katholischen Kirche im Mittelpunkt der zentralen Fronleichnamsfeier in Nürnberg. Nahezu jede Woche finden in Nürnberg Gottesdienste in 21 unterschiedlichen Sprachen und Riten statt; und sie alle sind katholisch.

mehr


Beratungsangebot im Tagescafé „Fenster zur Stadt“

Donnerstag, 6. Juni 2024, von 14 bis 16 Uhr – Anmeldung erwünscht

Kein Geld? Keine Arbeit? Keine Perspektive? Das Ökumenische Arbeitslosenzentrum (ÖAZ) stellt in Zusammenarbeit mit dem „Fenster zur Stadt“ ein Beratungsangebot bereit.

mehr


Amtseinführung von Karsten Junk als Dekan des Dekanats Nürnberg-Süd

Am Nachmittag des Muttertages 2024, dem 12. Mai, kamen Vertreter des Dekanats Nürnberg-Süd in der Pfarrkirche der Pfarrei Heilige Edith Stein zur Amtseinführung ihres neuen Dekans zusammen. Schon im März war für Dr. Karsten Junk von den Priestern und pastoralen Mitarbeitern des Dekanats ein Votum abgegeben worden.

mehr


Stellenausschreibung

Katholische Stadtkirche sucht Verwaltungsleitung/Geschäftsführung

Beschäftigungsumfang: 100% – zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Erzdiözese Bamberg sucht für die Katholische Stadtkirche Nürnberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Verwaltungsleitung/Geschäftsführung (m/w/d) mit Dienstsitz in Nürnberg. Der Beschäftigungsumfang beträgt 100 % (derzeit 39 Stunden/Woche).

mehr


"Zammrüggn" für Demokratie. Initiative nimmt an Fahrt auf

Unterschriftenliste liegt im Haus der Katholischen Stadtkirche aus

„Zammrüggn“ für Demokratie - da sind wir als Katholische Stadtkirche natürlich dabei. Stadtdekan Andreas Lurz war einer der Erstunterzeichner beim Start der Initiative. Gemeinsam mit 27 anderen Repräsentanten aus Politik, Religionsgemeinschaften, Wohlfahrtsverbänden und Kultur unterstützt die Katholische Stadtkirche Nürnberg die Initiative „Zammrüggn“.

mehr


Seelsorger im Krieg: im Gespräch mit Pater Mykhailo Stanchyshyn SJ

Montag, 27. Mai 2024, um 18.30 Uhr in St. Klara, Königstraße 64 in Nürnberg

Wenige Tage nach dem russischen Angriff war der ukrainische Jesuitenpater Mykhailo Stanchyshyn im Februar 2022 ins umkämpfte Charkiw aufgebrochen, um dort Menschen in Not zu begleiten. Nach neun Monaten vor Ort begann er, Hilfskonvois von Lviv in die notleidenden Gebiete im Osten des Landes zu organisieren.

mehr

Nachgedacht

Dr. Monika Tremel

Wie kann aus Verschlossenheit, Abschottung und Angst etwas anderes entstehen, als Feindschaft und Gewalt? Vor dieser Frage stehen wir als Gesellschaft heute mehr denn je. Denn in unserer Zeit zeigt sich etwas Paradoxes: obwohl wir derart noch nie miteinander vernetzt waren, erleben wir uns immer mehr voneinander getrennt.

mehr

Frida-Kahlo-Abend

Donnerstag, 20. Juni 2024, um 18 Uhr im "Fenster zur Stadt"

Frida Kahlo, berühmteste Malerin Lateinamerikas, Feministin, Kommunistin, Schmerzensfrau und Ikone. Die vielfachen Facetten dieser selbstbestimmten Frau stehen beim Frida-Kahlo-Abend im Mittelpunkt.

mehr

Ehe und Familie

Neues Programm! April bis juli 2024! Komplett unter www.zoff-harmonie.de

Offener Elterntreff zu "Kinderfüße: Welche Schuhe braucht mein Kind?" für Eltern mit Kindern von 0-2 Jahren; am Mi, 3.7. von 10-11.30 Uhr

App für Eltern: „Entspannt erziehen“  für Eltern mit Kindern von 3-11 Jahren

katholisch werden

Sie möchten wieder in die katholische Kirche aufgenommen werden oder neu eintreten? Kein Problem! Immer wieder entscheiden sich Menschen dafür… Im Haus der Katholischen Stadtkirche befindet sich im „Fenster zur Stadt“ die Kircheneintrittsstelle.